Mittwoch, Februar 14, 2007

DAU

Jaja, da gibt man sich mit mindestens 5 Leuten die Mühe, jemandem zu erklären, wie man ... äh ... eine rein private, zum Selbstzweck bestimmte Sicherheitskopie seiner eigenen, gekauften DVDs erstellt (sofern sie natürlich keinen Kopierschutz aufweist, denn dann wäre ja auch die hauseigene Sicherheitskopie nicht legal) und es will einfach nicht klappen.

Das Geheimnis: Er hat gar keinen DVD-Brenner im Computer...

P.S.: DAU ist der Sohn von DAK. Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm.

Kommentare:

Fubby hat gesagt…

lol

Trinity hat gesagt…

Aber rippen müsst er ihn doch trotzdem können oder? Halt nur net brennen, was natürlich doof ist :)