Donnerstag, August 09, 2007

zur Nacht

Letzte Nacht nur noch ein bißchen weiter an den Kuckuckseiern gearbeitet (fehlen noch immer 25 Überarbeitungen), dann "Snakes on a Plane" auf DVD geschaut.

Es jagte mir Schauer über den Rücken! - Nein, nicht wegen der Schlangen. Zwar habe ich eine akute Schlangenphobie, aber die Viecher waren so schlecht animiert, daß sie mir nur ein müdes Gähnen abrangen. Die Schauer kamen davon, daß der Film einfach so hundsmiserabel war!
Himmel, was war das letztes Jahr für ein Hype... Dem unsichtbaren rosafarbenen Einhorn sei Dank, daß ich ihn mir nicht schon damals im Kino angetan habe.
Einziger (!) Pluspunkt war der geile Surferboy, der's mit seiner Freundin auf der Toilette treibt (nachträglich eingefügte Szene). Der hatte wirklich 'nen geilen Body! *schmacht* Aber wenn ich schon bei Actionfilmen mit S.L. Jackson den Erotikfaktor anführen muß, dann sagt das wohl alles!
Die Mängel fangen schon damit an, daß in Frachträumen von Flugzeugen Minustemperaturen herrschen, was so 'ne Schlange - seines Zeichens ein Reptil - recht bewegungsunfähig machen würde. Aber lassen wir das...
Wenn ich alle Mängel dieses Films auflisten wollte, säße ich das ganze Wochenende hier.

Danach mal wieder nicht einschlafen können. Nicht wegen der Schlangen, sondern weil das ätzende Wochenende schon wieder vor der Tür steht und auch ansonsten zur Zeit nicht gerade alles eitel Sonnenschein ist. Also nach einer Stunde vergeblicher Liebesmüh' wieder aufgestanden und "Danny in the Sky" angeschaut. War zwar auch nicht besser, aber wenigstens gab's nette Jungs.

Und morgens um 8 dann endlich eingeschlafen. Ich seh's schon kommen, daß ich nachher wieder auf dem Sofa einpenne. *gähn*

Kommentare:

Kai_19 hat gesagt…

"Snakes on a Plane" echt grausam der film, ich wuste aber schon vorher das er so schlecht ist musste den nicht mal anschauen das angucken bestätigt es nur.

Randy_Jim hat gesagt…

Naja, ich bilde mir halt immer gern selber 'ne Meinung. Gerade bei Filmen sind die Geschmäcker ja oft sehr verschieden. Und einige fanden den ja richtig kultig.