Mittwoch, Oktober 25, 2006

Aphrodites Child

Tja, nachdem ich nun Vangelis erwähnt hatte, war ich neugierig, ob ich bei YouTube auch was von Aphrodites Child finde. Und tatsächlich! *freu* Sogar meine zwei Lieblingslieder darunter...






P.S.: Für die älteren unter den Lesern, die zwar Aphrodites Child nicht kennen, denen aber die Stimme des Sängers bekannt vorkommt: Das war Demis Roussos.

Himmel, bin ich heute wieder nostalgisch!!!

Kommentare:

Otrubel hat gesagt…

Hey und hallo, endlich mal Jemand, der auch so einen guten Musikgeschmack hat wie ich ;-))
Ich bin schon seit beinahe 30 Jahren Vangelis und dann acuh Jon Anderson Fan. Hab auch alle Platten (noch LPs) von Beiden. Chariots of fire ist allerdings eine Platte von Vangelis. Die erste Jon & Vangelis Platte ist Private Collection! Kennst du heaven and hell von Vangelis? Kann ich nur empfehlen. Auf dieser Platte befindet sich auch das erste Lied der beiden. So Long Ago, So Clear !
Liebe Grüße aus Münster!

Randy_Jim hat gesagt…

Was "Chariots of Fire" betrifft, hast Du natürlich vollkommen Recht! "I'll find my way home" ist aus meiner "Friends of Mr. Kairo". Ich habe den Fehler, der mir da unterlaufen ist, gleich ausgebessert. Danke!

Otrubel hat gesagt…

Hi, war hoffentlich nicht schlimm, oder? Schön, dass es noch Fans von den Beiden gibt. Das Video ist super, danke!

Randy_Jim hat gesagt…

Nö, war nicht schlimm. Im Gegenteil! Ich will meine Leser ja auch nicht mit Falsch-Informationen füttern.