Dienstag, November 14, 2006

Enttäuschung

Da zieht besorgt man sich einen vermeintlichen SM-Porno und dann quatschen die da Sächsisch!!! Gibt's eine ungeilere Sprache??? - Naja, vielleicht noch Schwäbisch, zumindest im SM-Bereich...

Kommentare:

Micha hat gesagt…

*gg*
Stimmt, das stelle ich mir verdammt abtörnend vor.

barbara hat gesagt…

wahrscheinlich sind die Sachsen nur mit Ihresgleichen zusammen;-) Liebesgeflüster auf sächsisch, ich würd vor Lachen nur noch gackern, aber Lust hätte ich niemals. Schwäbisch finde ich ganz niedlich. Ich hab hier einige schwäbische Nachbarn und muss zwar bei jedem 2. Satz nachfragen, was sie eigentlich meinen, aber es ist schon ein putziger Dialekt.

Randy_Jim hat gesagt…

Ein Schwabe kann bekanntlich alles außer Hochdeutsch. - Hatte auch schon schwäbische Lover und mein eigener Dialekt ist im Grund auch bayerisch-schwäbisch, sofern er denn zum Vorschein käme. Aber "niedlich" kommt bei 'nem SM-Porno nicht wirklich gut.

Am schönsten fand ich ja, als unsere schwäbische, männliche Küchentriene mal nach akustischen Verständnisproblemen zu mir sagte: "Woisch, mit mir musche Hochdeitsch schwätza!"

barbara hat gesagt…

aber lieb, gell? ;-)